IF Master Exam for Immediate Loading

Der Kurs umfasst mehrere Unterrichtseinheiten während eines Jahres, in denen eine grosse Menge Wissen vermittelt wird. Die Teilnehmer erlernen Knochenphysiologie und –struktur, Chirurgie mit basalen Implantaten, Prothetik und Instandhaltung. Eine separate Session wird angeboten für die Anwendung basaler Implantate in kraniomaxillofazialer Chirurgie, einschliesslich der Direktplatzierung von Implantaten im Jochbein. Während des Seminars werden Zahntechniker zusätzlich in der Erstellung von prothetischen Werkstücken ausgebildet, die höchsten ästhetischen und funktionellen Ansprüchen entsprechen. Die Teilnehmer werden ermutigt, innerhalb dieses Lehrjahres ihre eigenen Fälle und Behandlungskonzepte vorzutragen. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurrikulums erhalten alle Teilnehmer ein von der Internationalen Implantatstiftung ausgestelltes Zertifikat.

Das Bestehen des Kurrikulums ist eine der Voraussetzungen für die Teilnahme am „Master Exam for the IF Clinical Master of Immediate Loading“.

Derzeit ist die IF die einzige Organisation, die diesen einzigartigen Kurs anbietet. Das vermittelte Wissen ermöglicht es den Teilnehmern, ihren Patienten schneller, effektiver und kostengünstiger zu helfen. Es erlaubt zusätzlich vielversprechendere Behandlungen für medizinisch kompromittierte Patienten.

Termine

Curriculum


  • Physiologie des Knochens
  • Prothetische Behandlung
  • Chirurgische Behandlung
  • Postoperative Behandlung und Sicherung des Behandlungserfolgs

Nachdem der Kurs erfolgreich absolviert wurde, ist die Belegung weitere Kurse möglich, um die Prüfung zum „IF Clinical Master of Immediate Loading“ abzulegen. Dies sind die Anforderungen:

  • Besuch des Kurrikulums (4 mal 3 Punkte)
  • Nach Auswahl: Besuch weiterer Kurse (im Ausland) von anderen Lektoren, um weitere Punkte zu sammeln. Einreichen von Falldarstellungen (Case reports) als PPT und in Form eines Artikels mit üblicher Artikelgliederung (Abstrakt, Einführung, Material und Methode, Ergebnisse, Diskussion, Schlussforderung). Weitere Punkte werden für vollständige Falldarstellungen vergeben.
  • Insgesamt sind mindestens 30 Punkte erforderlich.
  • Der Abschlusskurs und die Prüfung finden in München statt (1.5 Tage)

Nach erfolgreichem Ablegen der Prüfung wird das IF Zertifikat zum „IF Clinical Master of Immediate Loading“ vergeben.